Veränderungsprozesse und Dialog sind schon lange der rote Faden in meiner Arbeit. Studiert habe ich Philosophie und angewandte Physik, ein Dialog von Wissenschaft und Humanistik mit einem Fokus auf die soziale Rolle von Wissenschaft und Technologie. Später kamen Organisationsentwicklung, Mediation und Coaching dazu.

Ich wurde ein Ingenieur mit Gespür für soziale Prozesse, ein Philosoph mit Einblick in die Möglichkeiten und Grenzen der Technologie und Wissenschaft. Ich wurde ein Manager mit einem Herz für Menschen und ein Berater, der das Unerwartete erwartet.

Ich bin verheiratet, 53 Jahre alt und komme aus den Niederlanden. Nach mehreren Jahren auf dem Balkan wohne ich seit mehr als 15 Jahren in Frankfurt am Main. In meinem Privatleben lese ich Literatur und Comics, geniesse Kunst, musiziere, spiele Schach und Badminton. Ich spreche mehrere Sprachen. Neben meiner Beratungstätigkeit forsche ich über die Rolle von Dialog in Friedensaufbau.

Qualifikationen

  • Studium der angewandten Physik und Philosophie (Universiteit Twente, Enschede, Niederlande)
  • Organisationsentwicklung (Trigon, Graz, Österreich)
  • Professional Scrum Master I (scrum.org)
  • Zertifizierter Mediator (Centrum voor Conflicthantering, Den Haag, Niederlande)
  • Coaching (Vendl Coaching, Bilthoven, Niederlande)
  • Sokratische Dialogbegleitung (Bolten Training, Heiloo, Niederlande)
  • Verhandlung in Krisengebieten (Pearson Peacekeeping Institute, Nova Scotia, Kanada)
Menü schließen